SCHWEISSEN/SCHNEIDEN > MAG Schweißen > MAG konventionell
Verfahren
  Elektroden Handschweißen
  WIG Schweißen
  MAG Schweißen
    MAG konventionell
      MAG Schweißen CO2
    MIG/MAG Arg/CO2
    MIG/MAG Sonderschweißverfahren
  UP Schweißen
  Laserschweißen
  Plasmaschneiden
  Plasmaschweißen
  Orbitalschweißen
Materialien
  Stabelektroden

Beim ursprünglichen Metall-Aktivgasschweißen wurde reines CO2 (Kohlensäure) verwendet. Da jedoch CO2 ein sehr aktives Gas darstellt, kam es zur vermehrten Spritzerbildung. Vorteil jedoch war der sehr hohe Einbrand ins Werkstück und die damit verbundene Festigkeit.

Heutzutage gefordertes Nahtaussehen und Schweißverhalten ließen jedoch das Gas CO2 weitesgehends von der Bildfläche verschwinden. Anwendung findet reines CO2 weiterhin beim Verschweißen verschiedener Fülldrähte.

Anlassfarben 200° C 220° C 230° C 240° C 250° C 260° C 270° C 280° C 290° C 300° C 320° C 340° C 360° C
Anlassfarben

SCHWEISSEN/SCHNEIDEN

Was Sie schon immer wissen wollten...

FlaschenBrennerSchweißroboter Home
Sitemap
Kontakt
Impressum
Glühfarben
Glühfarben 550° C 630° C 680° C 740° C 780° C 810° C 850° C 900° C 950° C 1000° C 1100° C 1200° C 1300° C